die Alpen der Alta Badia, im Vordergrund Blumen auf einer Wiese ein Bergsee auf der Alm in Alta Badia schneebedeckte Alta Badia im Winter, bestens geeignet für Urlaub auf den Skiern weiße Skipiste im Winter in Alta Badia
Scroll down
18Oct
25Oct

Urlaub in Corvara in Alta Badia: Urlaubsvergnügen in den Dolomiten

Das auf 1565 m Höhe gelegene Corvara ist mit seinen ca. 800 Einwohnern in den letzten Jahren zu einem der meistbesuchten Reiseziele von Liebhabern von Alta Badia geworden. Der Ort besticht vor allem durch seine herrlichen Ausflugsziele und beeindruckende Landschaft, ganz gleich ob im Sommer oder Winter, wenn die Berge unter der weißen Schneedecke atemberaubende Panoramen bieten. Corvara liegt im Herzen der Dolomiten, die seit Juni 2009 offiziell zum UNESCO-Weltnaturerbe der Menschheit gehören.

Winter in Corvara

In der kalten Jahreszeit sind Corvara und Alta Badia das Nonplusultra für Wintersportfans und Bergliebhaber. Bei uns erwarten Sie 130 Kilometer perfekt beschneite und bestens präparierte Skipisten, die für jedes Level geeignet sind. Unter den hochmodernen Liftanlagen der Region, wie im Skigebiet „Dolomiti Superski“, sticht besonders die „Sellaronda“ hervor, wo es eine Reihe miteinander verbundener Lifte rund um das Sellamassiv gibt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Tourismusvereins Alta Badia.

Sommer in Corvara

Im Sommer bietet Corvara diverse Wanderwege und Ausflugsziele, etwa in die nahegelegenen Naturparks Puez-Geisler und Fanes-Sennes-Prags, wo Sie die gesunde Bergluft und intakte Natur voll und ganz genießen können, die prägend sind für dieses herrliche Gebirgstal. Im Ortskern von Corvara stehen Ihnen zwei moderne Liftanlagen zur Verfügung, mit denen Sie schnell auf 2000 Meter Höhe gelangen. Von hier aus erreichen Sie über blühende Landschaften mühelos den Marmolatagletscher und die Berge der Österreichischen Alpen.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihren Urlaub in Alta Badia im Chalet Cristina zu verbringen. Und wir sind uns sicher, dass Sie es keine Minute bereuen werden.

  • D
    20
  • F
    19
  • S
    19
  • S
    15
Anfrage
%nbsp;